Freitag, den 24.10. um 18.30 Uhr
amsdorf

    Romonta Amsdorf      -     BSV Ammendorf        1 : 3     (1 : 0)

am Freitag trafen wieder einmal zwei sehr spielstarke Mannschaften auf super Kunstrasen aufeinander. Die zum Teil auch sehr hart spielenden Amsdorfer gingen in der 1.Halbzeit nach einem Abpraller schnell in Führung, aber auch wir hatten  sehr gute Torchancen. In der 2. Halbzeit übernahmen die Amsdorfer sofort wieder die Initiative ohne jedoch unsere starke Abwehr in Verlegenheit zu bringen.  Ab der 45. min übernahmen wir das Kommando und nutzten unsere Chancen. Lars nach einem Freistoß und 2x Steffen B. stellten den verdienten 3 : 1 Sieg her. Der Sieg hätte sogar noch höher ausfallen können, doch der bis dahin souverän leitende Schiedsrichter entschied nach einem Treffer von Steffen B. / Hörnchen auf Abseits. (s. Video.)

Mit dabei waren:
Frank L., Florian P.,Ralf L.,Christian, Martin, Moosi , Atze, Tobi, Hohne, Steffen B., Hörnchen, Uwe L., Lars, Hübe, Andreas, Wolfgang

(Bericht: Hübe)
In Thalheim ist Do. 18.00 Uhr Anstoß. Ralf ist an diesem Tag der Coach.

+++ @Meise und Hanne --> Ihr seid zum Bowling am 08.11. recht herzlich eingeladen! +++

... Und hier noch Hübe's Spielmitschnitte ....